Vereinsmeister 2017 stehen fest

Details
Bei den diesjährigen Vereinsmeisterschaften gingen 30 Spieler in 2 Klassen an den Start. Obwohl die Außentemperaturen nicht gerade sommerlich waren, so waren die Spiele vom ersten Ballwechsel an sehr schweißtreibend. Nach rund 7 1/2 Stunden standen dann aber die Vereinsmeister fest. Große Überraschungen blieben aus, die ein oder andere Platzierung hingegen wäre so nicht prognostiziert worden:
 
Herren A
 
1. Michael Volkmann
2. Willi Kieselmann
3. Orhan Aydin
 
Doppel
 
1. Patrick Schüring/Christian Niersbach
2. Michael Volkmann/Orhan Aydin
3. Willi Kieselmann/Chafik Benkiran
 
Herren B
 
1. Carsten Rennings
2. Rene Szalek
3. Tobias Wassenberg
 
Doppel
 
1. Rene Szalek/Thomas Antczak
2. Carsten Rennings/Tobias Waßenberg
3. Mike Seitz/Christian Celcer
 
Allen Platzierten an dieser Stelle noch einmal einen herzlichen Glückwunsch.
   
© ALLROUNDER